Bei Fragen zu FreeStyle Libre helfen wir Ihnen gerne weiter. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der am häufigsten gestellten Fragen inklusive präziser Beantwortung.


Alle wichtigen Infos zur Rezeptbestellung finden Sie hier.

Zum Webshop

Fragen zur vorzeitigen Quartalslieferung

Sie erhalten Ihre Folgelieferung früher, damit Ihre FreeStyle Libre Produkte vor dem geplanten Lieferzeitpunkt eintreffen. Aufgrund der hohen Menge an monatlichen Lieferungen deutschlandweit ist es logistisch notwendig, verschiedene Zeitpunkte zu wählen. Der Versand wird in Ihrem Fall früher ausgelöst. So möchten wir garantieren, dass die Lieferung einwandfrei und pünktlich ankommt und Sie ohne Unterbrechung FreeStyle Libre nutzen können.

Die Sensoren sind eine automatische Folgelieferung für Ihren nächsten Versorgungszeitraum. Der treffende Zeitpunkt wurde automatisch berechnet und die Sensoren sollten erst genutzt werden, wenn Ihre jetzigen Sensoren verbraucht sind.

Wir verschicken ausschließlich Sensoren, die für den Zeitraum Ihrer Versorgung haltbar sein werden. Bitte achten Sie darauf, Sensoren mit einem früheren Haltbarkeitsdatum zuerst zu benutzen.

Das angegeben Haltbarkeitsdatum beschreibt den letzten Tag, an dem der Sensor noch gesetzt werden darf. Wenn der Sensor vor dem Haltbarkeitsdatum gesetzt wurde, ist die Funktionsfähigkeit des Sensors für die vollen 14 Tage gesichert.

Ihre Krankenkasse hat eine Versorgung genehmigt, in der Sie innerhalb eines festgelegten Zeitraums mit unseren FreeStyle Libre Sensoren versorgt werden. Wir berechnen die Tragezeit der gelieferten Sensoren und lösen die nächste Lieferung zum berechneten Ende der Versorgung aus. So können Sie FreeStyle Libre bequem und ohne Unterbrechung nutzen. Sie können jedoch mit dem Antrag auf eine Folgeversorgung warten, bis nur noch zwei Sensoren übrig sind.

Nein, im nächsten Quartal erhalten Sie Ihre FreeStyle Libre Sensoren im gewohnten Rhythmus. Den nächsten Liefertermin können Sie jederzeit in Ihrem Konto einsehen.

Sollten alle Informationen vorliegen, wird die Lieferung automatisch verschickt. Unter Umständen gibt es aber noch unvollständige oder veraltete Informationen, die Sie online nachtragen sollten.

Dafür können Sie sich in Ihrem Kundenkonto anmelden und auf der linken Seite unter „Erstattung“ die ausstehende Bestellung abschließen.

Wichtig: Nach 45 Tagen wird der Erstattungsprozess automatisch geschlossen. Bitte schließen Sie den Erstattungsprozess rechtzeitig ab.

Ja, mit Ihrer Krankenkasse haben wir diese Änderung abgestimmt. Mit dieser Regelung können Sie ohne Unterbrechung oder Mehraufwand das FreeStyle Libre System nutzen.

Melden Sie sich in Ihrem Kundenkonto an. Auf der linken Seite sehen Sie die Schaltfläche „Erstattungen“. Bei „Aktuelle Bestellung(en) auf Rezept“ sehen Sie unter anderem, wann die nächste Lieferung voraussichtlich ausgelöst wird.

Melden Sie sich in Ihrem Kundenkonto an. Auf der linken Seite sehen Sie die Schaltfläche „Erstattungen“. Bei „Aktuelle Bestellung(en) auf Rezept“ sehen Sie das Enddatum Ihrer aktuellen Versorgung.

Beim Setzen des vorletzten Sensors sollte ein neues Rezept im Webshop eingereicht und postalisch eingesendet werden.

Das Rezept ist ab Ausstellung 4 Wochen gültig und sollte umgehend eingesandt werden.

Gegebenenfalls besteht die Möglichkeit, dass eine andere Person das Paket für Sie annimmt und aufbewahrt. Sollte unser Zusteller feststellen, dass er Ihr Paket nicht erfolgreich zustellen kann, wird es an uns zurückgesandt. In diesem Fall melden Sie sich bitte bei unserem Kundendienst, damit die Bestellung erneut verschickt werden kann.


Sollten Sie auf Ihre Frage hier keine zufriedenstellende Antwort finden, wenden Sie sich gern telefonisch an uns:

Abbott Diabetes Care Kundenservice
kostenfreie Service-Hotline 0800 5199519*
Mo – Fr 08:00 bis 18:00 Uhr

Darüber hinaus finden Sie weitere Information auf www.freestylelibre.de.


*Kostenlos aus dem deutschen Festnetz, sowie dem deutschen Mobilfunknetz im Inland.

Zum Webshop
Freigabenummer: ADC-2019-DE-0998 | April 2019