FreeStyle Libre 3 -
das kontinuierliche Glukosemesssystem der nächsten Generation.


Mit einer Smartphone-App1
oder jetzt auch mit Lesegerät.

Zum Lesegerät

Kostenübernahme von FreeStyle Libre 3

Bereits jetzt haben verschiedene gesetzliche Krankenkassen eine vertragliche Vereinbarung mit Abbott zur Kostenübernahme von FreeStyle Libre 3 für Menschen mit Diabetes mellitus und intensivierter Insulintherapie oder Insulinpumpentherapie. Laden Sie sich jetzt die aktuelle Übersicht mit allen relevanten Informationen herunter.




FreeStyle Libre 3 passt sich dem Leben Ihrer Patienten perfekt an.1
Sicher4,21
14 Tage Glucosewerte8 – jede einzelne Minute in Echtzeit automatisch und ohne Scannen auf dem Smartphone2.
Verlässliche Glukosemessungen in Echtzeit
und optionale Glukose-Alarme9
Keine Datenlücken für ein vollständiges Glukosebild.
Der Sensor speichert die Glukosedaten bis zu 14 Tage.
Klinische Studien bestätigen die Zuverlässigkeit von FreeStyle Libre 3.
Reduktion
des HbA1 -Wertes10 sowie weniger Zeit in Hypoglykämien11
40%
weniger nächtliche Hypoglykämien11
Diskret5
Der derzeit kleinste und flachste3 Sensor der Welt. Kleiner als zwei übereinander gestapelte 5-Cent-Münzen.
Der Sensor sendet fortlaufend minutengenaue Echtzeit-
Werte direkt auf das Smartphone2 Ihrer Patienten.
So klein wie eine 5-Cent-Münze und so dünn wie 2 übereinanderliegende 5-Cent-Münzen:
Der FreeStyle Libre 3 Sensor ist kleinste und flachste3 am Körper getragene Sensor, welcher derzeit auf dem Markt verfügbar ist.
Immer verfügbar12 – aktuelle Glukosewerte und -trends mit einem Blick auf das Smartphone in Echtzeit einsehbar.
Der Sensor kann bis zu 14 Tage lang auf der Rückseite des Oberarms getragen werden.
So profitieren Ihre Patienten:
Ihre Patienten können sowohl ihren aktuellen Glukosewert minutengenau in Echtzeit als auch den Trendpfeil und den Verlauf der letzten 12 Stunden jederzeit¹² auf ihrem Smartphone² sehen.
Einfach7
Einfach für Sie und Ihre Patienten
FreeStyle Libre 3 ist einfach in seiner Handhabung.
Mit der Verwendung von FreeStyle Libre 3 wird 41 % weniger Plastik, und 43 % weniger Verpackungsmaterial verursacht.14
Durch den einteiligen Applikator ist die Sensorapplikation für Ihre Patienten noch einfacher. Der Zusammenbau der einzelnen Komponenten entfällt bei FreeStyle Libre 3.7
Die FreeStyle LibreLink 3 App enthält die neusten TIR-Konsensus-Standards.15 Dadurch erhalten Sie und Ihre Patienten die aktuellsten Glukoseberichte.
Mit FreeStyle Libre 3 den Diabetes im Griff
So profitieren Ihre Patienten:
Die Glukosedaten Ihrer Patienten werden automatisch18,23 in das sichere17, webbasierte Diabetesmanagement-System LibreView hochgeladen.
Ihre Patienten können sich mithilfe Ihrer Praxis-ID* mit Ihnen verbinden und ihre Daten teilen18,23.
Die Glukosedaten werden in verständlichen Analysen und übersichtlichen Berichten dargestellt und unterstützen Sie so bei täglichen Therapieentscheidungen.
Messwerte mit Angehörigen teilen
Patienten können Personen ihres Vertrauens erlauben, ihre Messergebnisse einzusehen.20
Angehörige erhalten den Glukosegraph der letzten 12 Stunden und Glukose- Alarme9 Ihrer Patienten direkt auf ihr Smartphone.
* Bei der Praxis-ID handelt es sich um einen eindeutigen 8- bis 16-stelligen Code. Wenn Ihnen Ihre LibreView Praxis-ID nicht bekannt ist, können Sie diese nach Anmeldung im LibreView-Fachkreise-Konto im Bereich der Praxis-Informationen abfragen. | Bei den hier gezeigten Bildern handelt es sich um Agenturfotos, die mit Models gestellt wurden.

1. Die FreeStyle Libre Messsysteme sind zertifiziert für Kinder ab 4 Jahren sowie Erwachsene, einschließlich Schwangere. Die Aufsichtspflicht über die Anwendung und die Auswertung von einem FreeStyle Libre Messsystemen bei Kindern bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres obliegt der Verantwortung einer volljährigen Person. 2. Die FreeStyle Libre 3 App ist nur mit bestimmten Mobilgeräten und Betriebssystemen kompatibel. Bevor Sie die App nutzen möchten, besuchen Sie bitte die Webseite www.FreeStyleLibre.de um mehr Informationen zur Gerätekompatibilität zu erhalten. 3. Im Vergleich mit anderen vom Patienten selbst anzubringenden Sensoren. Daten liegen vor. Abbott Diabetes Care. 4. Pickup JC, Ford Holloway M, Samsi K Diabetes Care 2015;38:544–550 | DOI: 10.2337/dc14-1855 5. Im Vergleich mit anderen am Körper zu tragenden Sensoren. 6. Daten liegen vor. Abbott Diabetes Care. 7. Daten liegen vor. Abbott Diabetes Care. 8. Das Setzen eines Sensors erfordert ein Einführen des Sensorfilaments unter die Haut. Der Sensor kann bis zu 14 Tage lang getragen werden. 9. Alarme sind standardgemäß ausgeschaltet und müssen eingeschaltet werden. Glukosealarme von verbundenen Nutzern werden an die LibreLinkUp App übertragen, wenn Alarme in der FreeStyle Libre 3 App aktiviert sind.10. Eeg-Olofsson, K., et al. Diabetes. 2020; 69(Supplement 1). doi:10.2337/db20-74-LB. 11. Dunn, T., et al. DiabetesRes Clin Pract. 2018; 137: 37-46. 12. Der Sensor ist 60 Minuten nach der Aktivierung für die Glukosemessung bereit. 13. Eine zusätzliche Prüfung der Glukosewerte mittels eines Blutzucker-Messgeräts ist erforderlich, wenn die Symptome nicht mit den Messwerten oder den Alarmen des Systems übereinstimmen. 14. Verglichen mit anderen FreeStyle Libre Systemen. Daten liegen vor, Abbott Diabetes Care. 15. Battelino, T., et al. Diabetes Care. 2019; 42(8): 1593-1603. 16. LibreView ist eine cloudbasierte Anwendung. 17. Die LibreView Daten werden in ein virtuelles nicht öffentliches Netzwerk übertragen und auf einer SQL-Server-Datenbank gehostet. Die Daten sind auf Dateiebene verschlüsselt. Die Verschlüsselung und Art der Schlüsselspeicherfunktionen verhindern, dass der Cloud-Hosting-Anbieter (Amazon Web Services) die Daten einsehen kann. Bei Nutzung von LibreView in Deutschland werden die Daten auf Servern in Deutschland gehostet. Der Zugang zum jeweiligen Nutzer Account ist passwortgeschützt. 18. Die Übertragung der Daten zwischen den Apps erfordert eine Internetverbindung. 19. Die Nutzung von LibreLinkUp erfordert eine Registrierung bei LibreView. 20. Es besteht die Möglichkeit, die LibreLinkUp Einladung anzunehmen und damit Benachrichtigungen und Warnhinweise zu erhalten oder diese abzulehnen. Eine Entscheidung hierüber sollten Sie basierend auf Ihren Kenntnissen und Erfahrungen treffen, bei dem Erhalt eines zu hohen oder zu niedrigen Glukosewerts angemessen reagieren zu können. 21. Buckingham B, Journal of Diabetes Science and Technology. 2008; 2(2):300-306 22. Daten liegen vor. Abbott Diabetes Care, Inc., Vergleich basierend auf öffentlich zugänglichen Informationen 23. Das Teilen der Daten aus der FreeStyle Libre 3 App erfordert eine Registrierung bei LibreView.

Die FreeStyle Libre 3 App kann beim initialen Setup sowohl auf mg/dL als auch mmol/L eingestellt werden. FreeStyle, Libre und damit verbundene Markennamen sind eingetragene Marken von Abbott. Apple, das Apple Logo und iPhone sind Marken von Apple Inc., mit Sitz in den USA und weiteren Ländern. Glukosedaten dienen zur Illustration, keine echte Patientendaten.

ADC-42523 V5.0